An unserer Schule gibt es jedes Jahr einen Adventskalender. Er kostet 5 Euro und der Erlös ist dann für einen guten Zweck. Dieses Jahr soll von dem Geld ein neues digitales schwarzes Brett angeschafft werden.

Wie das Ganze funktioniert:

Jeder Kalender hat eine Nummer. Ab dem 1. Dezember werden täglich zwei Nummern gezogen. Über dem Vertretungsplan kann man dann herausfinden, ob seine Nummer gezogen wurde. Wenn man gezogen wurde, muss man sich unter einer Email- Adresse melden. Zu gewinnen ist zum Beispiel ein Fußballtraining mit der Lehrermannschaft Fun-Match und Kaffee und Kuchen mit dem Schulleiter, Theater-Karten und Physik- und Chemieexperimente mit Herrn Mros.